×

Festool Branding

Infos
+

Eine Marke schärfen, ohne ihre DNA zu verändern. Die Herausforderung beim Re-Branding. Einzelne Elemente bleiben bestehen. Die Anordnung jedoch neu definiert. Die Marke Festool rückt weiter in den Fokus. Und die Kommunikation wird einfacher. Intern. Extern. Und international. Kurz: Das Profil wird neu ausgerichtet. Und der Erfolg weiter ausgebaut.


Brand Toolbox.

Infos
+

Die konsequent visuelle Weiterentwicklung einer bereits starken Marke. Eine Feinjustierung des Profils. Mit wenigen Elementen zu mehr Struktur und einer klaren Linie. Adaptierbar auf alle Kanäle. Und in alle Sprachen. Doch das Wichtigste: dem Markenkern treu bleiben.

Brand Stripe.

Infos
+

Ein Gestaltungselement. Viele Funktionen. Das Logo rückt in den Fokus. Verknüpft es mit dem Produkt. Markant. Wertig. Und universell einsetzbar.

Working Hero.

Infos
+

Festool ist in vielen Branchen Zuhause. Unser Bildkonzept auch. Zwei Komponenten: Produkt und Arbeitsumfeld. Einmal inszeniert – beliebig oft kombiniert. Schnelle Umsetzung. Und immer die passende Ansprache für jede Zielgruppe.

Kommunikation.

Infos
+

Informationsgeladen. Aber nicht überladen. Clean. Smart. Premium. Alle Fakten anschaulich kommuniziert. Die Produkte clever inszeniert. Die Elemente aus der Corporate Design Toolbox als roter Faden. Ganzheitliche Kommunikation eben.

Making Of.

Infos
+

Vordringen bis zum Kern. Wie ausgefallen dürfen wir, wie einfach müssen wir gestalten? Was wird erwartet und wo können wir noch überraschen? Fragen, die wir uns stellten. Und Antworten, die wir suchten. Um den komplexen Anspruch des Kunden gerecht zu werden. Und auch unserem Anspruch.

Ähnliche Projekte